Entscheiden Sie sich vernünftig für Wanderschuhe

 Wanderschue, die angenehm und passend für Ihre Füße sind, helfen viel bei der Vermeidung der Verletzung und der anderen Fußproblemen. Ein paar angemessene Wanderschuhe sollte nicht nur Ihre Körpergewicht tragen sondern auch für gute Dämpfung sorgen.

Hohe Elastizität von unseren Produnkten wird die Bodengriffe festigen, damit es die Müdigkeit vor lange Strecken erleichtert.

Schuhestruktion

Es macht einen Unterscheid in Hinsicht auf Angenemenheit und Funktionen, wie ein paar Schuhe hergestellt wird

  • Bequem für den Knöchel - Die Knöchel ist gepolstert, damit es Komfortabel ist.
  • Obermaterial - Der Oberabschnitt der Schuhe ist von Leder,Masche und künstlichem Material hergestellt. Die Masche bietet bessere Lüftung und wiegt viel leichter aus. Das künstliche Material gestaltet ein stilvolles Aussehen.
  • Decksohle - Es ist geplostert und betreut Ihre Füße und Bögen. Die ist auch abzunehmen und mit Wasser zu waschen.
  • Außensohle - Es kommt mit dem Boden in Berühung. Die Nuten und das Fußbrett sorgen für die Zugkraft.
  • Zehenbox - Es bietet Raum für die Zehen. Die große runde Zehenbox hilft, Schwielen zu vermeiden.
  • Achillessehne schützt - Es reduziert die Belastung der Achillessehne, indem die Schuhe um die Ferse arretiert werden.

Überprüfen Sie die Form Ihrer Füße

Füße haben viele verschiedene Formen und Größen.

Berücksichtigen Sie beim Kauf von Wanderschuhen die Form und Größe Ihrer Füße, um schmerzhafte Probleme zu vermeiden. Ihre Füße sollten niemals gezwungen werden, sich der Form eines Paar Schuhes anzupassen.

Weite und Länge

Zu enge oder zu weite Schuhe können zu schmerzhaften Blasen und Schwielen führen. Achten Sie darauf: Entscheiden Sie eine Zehenbox und genügend Platz für Ihre Zehen und haben ein erstklassiges Erlebnis für Ihre Wanderschuhe.

Bogentyp

 Die komplizierte Ausrichtung von Knochen, Muskeln, Bändern und Sehnen in Ihren Füßen bildet die Breite und Länge Ihrer Fußgewölbe.

Beim Gehen tragen diese federnden, flexiblen Fußgewölbe dazu bei, Ihr Körpergewicht gleichmäßig auf Ihre Füße zu verteilen. Ihre Bögen spielen eine wichtige Rolle dabei, wie Sie sich beim Gehen an verschiedene Oberflächen anpassen.

Es ist ratsam, Wanderschuhe zu wählen, die Ihrem Fußbogentyp entsprechen. Bequeme Schuhe mit guter Fußbogenunterstützung sorgen für sichere Bewegung.

Werfen Sie die verbrauchte Schuhe weg !

 Alle Wanderschuhe zeigen zuletzt Gebrauchsspuren. Und selbst wenn sie sich immer noch bequem anfühlen, bieten sie möglicherweise nicht genug Halt oder Stoßdämpfung.

Wann ist Zeit für das Wegwerfen?

  1. Die Außensohle ist kaputt.
  2. Die gesamte Strecken zählt bis zu 300 Meilen. Auch wenn ein Schuh gut aussieht, verlieren die meisten nach etwa 300 bis 350 Meilen ihren Aufprallschutz. Markieren Sie den Kalender, wenn Sie die maximale Laufleistung Ihrer Schuhe erreicht haben, um sich daran zu erinnern, sie zu ersetzen und zu verfolgen, wie lange Sie normalerweise brauchen, um 300 Meilen zurückzulegen.

Die beste Entscheidung: FitVille Rebound Core

Warum?

  1. Weite Zehenkappe und hoher Rist bieten ersteklassiges Erlebnis.

Patentierte Sohledesign sorgt für die Plosterung  & Elastizität.

  1. Es gibt Stoßdämpfer zur Linderung von Fersenschmerzen.
  1. Der Fersenring ist in der Lage, eine übermäßige Innenrotation reduzieren und Verstauchungen zu verhindern.
  1. Rutschfester Gummi leistet Ihnen sichereres Gehen gewähr.

 

Search