Warum sind FitVille Wide Sneakers bei unseren Senioren so beliebt? – FitVilleDE

Häufige Fußprobleme von Senioren

Da die Senioren in den Ruhestand getreten sind, haben sie nach vielen Jahren des Gehens und Laufens Fußprobleme wie abgenutzte Reifen.

Hier sind einige häufige Fußprobleme, die Senioren haben:

  • Ein Zustand, bei dem die das Fußgewölbe stützende Sehne schwächer wird und der gesamte Fuß den Boden berührt (was zu Knie- und Rückenschmerzen führen kann).
  • Breitere Füße, höherer Spann und erhöhtes Gewicht maches es schwieriger, in normale Schuhe zu passen
  • Plantarfasziitis - Entzündung eines Gewebebandes entlang der Fußsohle, die Fersenschmerzen verursacht, insbesondere früh am Morgen
  • Hühneraugen oder Hornhaut - Verhärtungen, die sich häufig durch

wiederholte Reibung oder Druck entwickeln

  • Ballen - Knochige Beulen, die sich am Gelenk des großen Zehs entwickeln und das Gelenk zwingen, nach außen zu drehen. Dies ist ein häufigeres Problem bei Frauen die Absatzschuhe getragen haben.

Die gute Nachricht ist, dass die Schmerzen und Beschwerden, die mit diesen Problemen einhergehen, häufig durch Auswahl des geeigneten Schuhwerks verbessert werden können. Das richtige Paar Schuhe kann helfen, Fußschmerzen zu lindern, Knie- und Rückenproblemen vorzubeugen damit Sie aktiv bleiben können.

Das Design von FitVille, um diese Probleme anzugehen

Die FitVille-Turnschuhe haben wir nicht nur für ältere Menschen entworfen, sondern auch die besonderen Bedürfnisse der Senioren berücksichtigt. Hier sind einige Funktionen, die wir haben, um ihre Probleme anzugehen:

  • Eine breite Zehenbox - Unser Markenslogan lautet „Befreie die Zehen“, sodass eine breite Zehenbox breitere Füße aufnehmen und Ihre Zehen von schmalen Turnschuhen oder Laufschuhen befreien kann. Außerdem haben wir breite und extra- breite Versionen jeder Größe für unterschiedliche Anforderungen
  • Höherer Spann und zusätzliche Tiefe - Dieses Designmerkmal dient auch dazu, breitere Füße und dickeres Fußbett aufzunehmen, sogar bei Schwellungen oder Diabetes.
  • Eine Sohle, die sowohl stützend ist als auch Dämpfung bietet - unser patentiertes Sohlendesign besteht aus fünf Teilen, um auch ein großes Gewicht von mehr als 100 kg zu tragen. Es bietet ausreichend Dämpfung und lindert Fußschmerzen über ein stoßdämpfendes Polster in der Sohle
  • Angemessene Polsterung - Die Dämpfung absorbiert und verteilt das Moment Ihres Fußes auf den Boden und verringert so die Auswirkungen des Aufpralls auf Ihre Hüften und Ihren Rücken. 
  • Das richtige Material - Schuhe aus stabilen Materialien bieten mehr Halt und Isolierung. Zudem ist ein weicheres Obermaterial aus Mesh leichter und bietet mehr Atmungsaktivität. Die FitVille Rebound Core-Serie bietet eine Kombination aus echtem Leder und Mesh-Netz für das Obermaterial und kombiniert perfekt Robustheit, Stil und Atmungsaktivität. 
  • Herausnehmbare Einlegesohlen - Unsere Einlegesohlen sind aus Memory-Schaum und sind herausnehmbar.
  • Angemessene Traktion - Guter Grip ist besonders bei Schuhen für ältere Menschen mit Gleichgewichtsstörungen von entscheidender Bedeutung. Das Profil an der

Unterseite des Schuhs erstreckt sich rechts bis zur Kante. Es lässt das Wasser entweichen so dass Sie bei Nässe sicher gehen können.

 

Insgesamt hat die FitVille Wide Sneaker-Linie bestimmte therapeutische Wirkungen nicht nur für große und große Menschen, sondern auch für ältere Menschen und kann mit Sicherheit die Fußprobleme älterer Menschen angehen. Im Jahr 2020 werden wir weiterhin neue Arten von Turnschuhen, Laufschuhen und Slippern entwickeln, um unser Angebot zu verbessern.

Liebe Leserinnen und Leser, FitVilles Vision ist es, innovative Schuhe zu entwickeln, um Menschen auf der ganzen Welt ein besseres Leben zu ermöglichen. Wir arbeiten rund um die Uhr, um dieses Ziel zu erreichen.

×
News
Nach Oben